Holen Sie uns in Ihr Boot:

Ein Team auf das Sie sich verlassen können.

Mit uns treffen Sie die richtige Entscheidung:

Kompetenz, Erfahrung und Durchsetzungskraft
für Ihre Interessen.

Seit über 20 Jahren in Köln.

Mit unseren Partnern auch national und international vertreten.

Mit uns setzen Sie auf langjährige Erfahrung:

Für Sie entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte und Strategien.

Mit uns sind Sie immer gut vertreten:

Qualifizierte Beratung und durchsetzungsstark vor Gericht.

Forderungsmanagement und Inkasso

Forderungsmanagement und Inkasso

Ihre Ansprechpartner für Forderungsmanagement und Inkasso sind:

anwalt_kirsch_01_190x0

Rechtsanwalt
Alexander Kirsch

Sekretariat
Frau Miller

Tel.: 0221-94 36 55-16
Fax.: 0221-94 36 55-9
Mail: office(at)kls-law.de

businessportraitgross_190x0

Rechtsanwalt
Dr. Andreas Schubert

Sekretariat
Frau Kluth

Tel.: 0221-94 36 55-12
Fax.: 0221-94 36 55-9
Mail: office(at)kls-law.de

Nicht nur in wirtschaftlich schwierigen Zeiten lässt die Zahlungsmoral von privaten und gewerblichen Schuldnern zu wünschen übrig. Vielen Unternehmen fehlen dabei die Zeit und die Ressourcen, um sich selbst um ihre Außenstände zu kümmern. Dies kann schnell zu hohen wirtschaftlichen Risiken führen und die eigene Liquidität gefährden.  Mit KLS Rechtsanwälten in Köln und Erfurt steht Ihnen ein Partner zur Verfügung, der Sie durch langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich des Forderungsmanagements dauerhaft entlasten kann.  Wir bieten Ihnen ein effizientes und professionelles Forderungsmanagement mit Inkassodienstleistungen und anwaltlicher Beratung zu günstigen Konditionen. Wir haben kostenoptimierte Konzepte für groß- und mittelständische Unternehmen entwickelt und sind im Bereich Inkasso für verschiedene Kunden sowohl in Deutschland als auch im europäischen Ausland tätig.

KLS Rechtsanwälte übernehmen den Einzug Ihrer Forderungen und betreuen Sie umfassend bei der kostenoptimierten Beitreibung von Forderungsbeständen. Wir bieten unseren Mandanten die EDV-gestützte Forderungseinziehung auf der Grundlage individueller Beitreibungsabkommen.  Die Transparenz der Kosten steht dabei immer im Vordergrund.

Zu unserem Angebot gehört die außergerichtliche Zahlungsaufforderung, die auch eine Bonitätsprüfung und nötigenfalls eine Aufenthaltsermittlung des Schuldners umfasst. Außerdem führen wir gerichtliche Mahnverfahren oder die Prozessführung bei einer Zahlungsklage durch, um Ihre Ansprüche auch vor Gericht durchzusetzen. Wenn Sie einen rechtskräftigen Vollstreckungstitel haben, bemühen wir uns um die Zwangsvollstreckung Ihrer Forderung. Bei Bedarf entwickeln wir Konzepte zur Auslagerung von Mahnabteilungen oder der Gründung von firmeneigenen Inkasso-Unternehmen.

Gegenüber der Beauftragung eines Inkassobüros genießen Sie beim Anwaltsinkasso eine Reihe von Vorteilen. So prüft unser hochqualifiziertes Team von Rechtsanwälten juristisch sicher die Durchsetzbarkeit und die Erfolgsaussichten Ihrer Forderung. Die gesamte Abwicklung – von der außergerichtlichen Zahlungsaufforderung bis zum gerichtlichen Verfahren – erhalten Sie aus einer Hand. So sparen Sie Zeit und Geld. Im Erfolgsfall trägt der Schuldner die Kosten der Rechtsverfolgung durch einen Anwalt als Verzugsschaden.